Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Kaffeekanne

Ulm, um 1820

Meister: Ludwig Albrecht Kleemann (1787 geboren, gestorben 1848)

In hervorragender Qualität ausgeführte Kaffeekanne der Biedermeierzeit. Handgefertigter Gefäßkörper mit feinen Oranmentbändern aus verschiedenen Blattdekoren. Aufgesetzter Deckel mit Zapfenknauf und Eichenkranz. Geschwungene Tierkopf Ausgusstülle, fein ziseliert. Originaler Holzgriff. 

Gestempelt am Fußrand, Lötigkeitszahl „13“, Meisterzeichen und Stadtmarke.

Gesamthöhe ca. 28,7 cm, Höhe bis Deckelknauf: 24,5 cm. Gewicht: 808 gr. 

Preis: 2.000,– €

Lit: Goldschmiedekunst in Ulm, Katalog des Ulmer Museums, Seite 156.

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474     email: Peter-PeterRauch@t-online.de    zum Kontaktformular

Peter Rauch  Hedwig-Jahnow-Straße 81   35037 Marburg