Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Museale Helmkanne,

Augsburg, 1709-1712

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Museale Helmkanne,

Augsburg, 1709-1712

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Frühe und schwer gearbeitete Helmkanne von einer Gießgarnitur

Augsburg 1709-1712    

Meister: Johann David Hornung I

Die von besonders hohem Gewicht gefertigte Helmkanne zeichnet sich durch seine herausragende Ausfertigung aus. Meisterhaft ziseliert der Goldschmied feine Blütendekore im Wechsel zu Stabdekoren auf punziertem Grund. Der Korpus ist zunächst bauchig getrieben, nach oben faltig gewölbt und mit einem breiten Ausguss versehen. Der Henkelansatz oben ist muschelförmig heraus getrieben, auch im Kannenboden befindet sich eine getriebene Blüte. Die Kartusche unterhalb vom Ausguss wurde separat gegossen, ziseliert und anschließend aufgelötet. Der Korpus ist mit dem Fuß verschraubt.

Gestempelt auf dem Korpus sowie auf dem Fuß mit der Stadt- und Meistermarke. Tremolierstich am Standring unten.

Sehr guter Erhaltungszustand. Alle Dekore sind deutlich und nicht verwischt.

Höhe bis Ausguss: 23,5 cm. Höhe über Henkel: 25,5 cm. Gewicht: 781 gr.

Lit: Seling, Die Augsburger Goldschmiede, Nr. 1380, 1886a

Preis: 7.500,– €

Provenienz: Auktionshaus Fischer Heilbronn, Nov. 1995 (30.000,– DM)

Von David Hornung haben sich lt. Seling mehrere Helmkannen erhalten, die sich u.a. im Jüdischen Museum in Prag und im Kunsthandel befinden.

Vergleichbare Helmkannen befinden sich im Grünen Gewölbe, Dresden.

Lit.: Sponsel, Grünes Gewölbe, Band 2 Tafel 62

Eine weitere vergleichbare Helmkanne: Sothebys London. 11.2.1999, Magnificent Silver, Lot Nr. 31.

 

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474     email: Peter-PeterRauch@t-online.de    zum Kontaktformular

Peter Rauch  Hedwig-Jahnow-Straße 81   35037 Marburg