Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Paar dekorative Girandolen

Dresden, um 1900

Meister: Gustav Adolph Scharffenberg (Hofgoldschmied) 

Paar vierflammige Girandolen aus 800 Silber im Stil des Rokoko. Alle Teile sind massiv gegossen und fein ziseliert. Der Aufsatz ist von der Basis abnehmbar.

Vorbilder dieser Girandolen stammen aus dem Dresdner Hofsilber. Lit.: Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Dresdner Hofsilber des 18. Jahrhunderts, Dresden 1994.

Gestempelt am Fußrand und am Schaft des Aufsatzes.

Höhe: 41 cm. Gewicht zusammen: 3.434 gr. (1.707gr. und 1.727gr.)

Preis: 6.500,– €

 

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474     email: Peter-PeterRauch@t-online.de    zum Kontaktformular

Peter Rauch  Hedwig-Jahnow-Straße 81   35037 Marburg