Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Rokoko Zuckerdose mit Widmungsgravur

Magdeburg um 1770/1776

Meister: Michael Erdmann Lohse

Auf der Bodenunterseite befindet sich eine Inschrift, die in Punktgravur ausgeführt ist: Bey den Zug Schießen welche die Vergänglichkeit der Zeit vorstellte hat mir gewonnen. Geog Heinrich Albrecht. Magdeburg 5. Sept 1776

Albrecht, Georg Heinrich (gestorben vor 1788 bei Magdeburg). Vater von Friedrich Wilhelm Carl Albrecht (erwähnt 1795), Georg Heinrich Albrecht war Magdeburger Stadtmusiker.

Monumenta Guerickiana, Namensindex A, Magdeburg 14.11.2016).

L. 13,5 cm. Gewicht: 235 gr.

 Lit.: W. Scheffler, Goldschmiede Mittel- und Nordostdeutschlands Nr. 353b, 363b, 390