Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474     email: Peter-PeterRauch@t-online.de    Kontaktformular

Ausgezeichnete Qualität am antiken Silber durch hohen Anspruch

Mein hoher Qualitätsanspruch an Erhaltungszustand, Originalzustand und Ausführung sichert Ihnen eine einwandfreie Silber Antiquität. So bleiben Sie vor unliebsamen Überraschungen verschont und haben lange Freude am erworbenen Objekt.

Praktisch gebrauchsfertig

Alle angebotenen antiken Silberarbeiten stammen aus der angegebenen Zeit und befinden sich in einem sammelwürdigen Zustand. Das antike Silberobjekt ist gereinigt und wenn es erforderlich war, fachmännisch restauriert. Das heißt, das Silber ist praktisch wohnfertig und ein echter Blickfang! Es bedarf keiner weiteren Behandlung durch einen Restaurator.

Textbeschreibungen auf die Sie sich verlassen können

Für die zugesicherten Eigenschaften wird selbstverständlich garantiert. Beim Erwerb bekommen Sie zu jedem Objekt eine Expertise/Zertifikat. Diese enthält neben der Textbeschreibung ein Foto des Gegenstandes und exakte Nachweise zu deren Marken. Dokumentiert durch Auszüge der Fachliteratur. Zusätzlich, falls in der Literatur vorhanden, ein Vergleichsstück zu Ihrem Objekt.

Der Versand ist gratis

Die Sendung wird sorgfältig verpackt und per DHL zugestellt. Wenn es ganz eilig sein sollte, auch per DHL Express. Inkludiert sind, falls erforderlich, Zollformalitäten durch meine Zollagentur.

Kein Risiko und vier Wochen Rückgaberecht:

Eine Erfahrung, die ich immer wieder bei Auktionsvorbesichtigungen erlebe: Es ist gut das Stück vor dem Kauf in die Hand zu nehmen und in Ruhe zu betrachten und auf sich wirken zu lassen.

Das heißt, Sie gehen beim Kauf keinerlei Risiko ein. Sie haben ein vier wöchiges Rückgaberecht, sollte Ihnen eine erworbene Silberarbeit nicht gefallen oder Sie diese aus einem anderen Grund nicht behalten wollen. Die Kosten für die Rücksendung übernehme ich. Der Sendung lege ich eine Rechnung bei. Vorauskasse bei höheren Beträgen und mir unbekannten Kunden behalte ich mir vor.