Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Biedermeier Deckelschale

Dorpat/Estland/Baltikum, datiert 1818

Meister: Johann Gustav Löwström (stammt aus einer aus Schweden eingewanderten Goldschmiedefamilie, wird 1805 Meister in Dorpat)


Rechteckiger, bootsförmiger Korpus, in der unteren Wandungshälfte mit herausgetriebenen Zungenornamten versehen ist. Darüber befindet sich ein zierlicher gravierter Weinlaubfries. Der Korpus ist mit dem Fuß verschraubt.

Aufgesetzter Deckel, entsprechend gearbeitet mit scheibenförmigen Knauf. Kantig gegliederte und geschwungene Handhaben mit Rillendekoren.

Im Innern befindet sich eine schöne und gut erhaltene originale Vergoldung.

Gestempelt am Fußrand mit der Stadt- und Meistermarke.

Höhe: ca. 17 cm.  Länge über Henkel gemessen: 21,5 cm. Gewicht: 791 gr.

Preis: 1.650,– €

Lit: Leistikow, Baltisches Silber, Seite 241.

Eine für das Baltikum typisch schwere Goldschmiedearbeit in solider Verarbeitung und schönem Erhaltungszustand.

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474    Hedwig-Jahnow-Straße 81   35037 Marburg

email: Peter-PeterRauch@t-online.de    zum Kontaktformular