Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Seltener Zuckerstreuer

Preetz, um 1800

Meister: Johann Daniel Thöl / Thoel

Der große Streuer steht auf einer quadratischen Fußplatte, die sich trompetenförmig erhebt. Daran der eifömige Gefäßkörper, der im unteren Wandungsdrittel mit ziseliertem Blattwerk verziert ist. Der haubenförmige Deckel wird mittels Bajonettverschluss am Korpus verbunden. Eine Blüte dient als Knauf.

Gestempelt am Fußrand mit der Stadt- und Meistermarke.

Höhe: 21 cm. Gewicht: 265 gr.

verkauft

Lit: Bernt Zeitzschel, Die Gold- und Silberschmiede im östlichen Schleswig-Holstein, Seite 236 Nr. 30, 33

Entsprechend zur Größe ein relativ schwer gearbeiter Streuer.

 

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474     email: Peter-PeterRauch@t-online.de    zum Kontaktformular

Peter Rauch  Hedwig-Jahnow-Straße 81   35037 Marburg