Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Museale Helmkanne,

Augsburg, 1709-1712

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Barocker Fußbecher

Augsburg, 1741-1743

Meister: Abraham Drentwett IV

Silber, teilvergoldet. Der leicht konische Becher steht auf einem ausgestelltem Standuß, der profiliert gearbeitet ist.

Der zur Größe relativ schwer gearbeitete Becher befindet sich in einem vorzüglichem Erhaltungszustand. Die originale Feuervergoldung ist nahezu unberührt.

Höhe: 9,5 cm. Gewicht: 148 gr.

verkauft

Lit.: Seling Nr. 1880, 2329 i