Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Klassizistische Ampel aus 13 lötigem Silber

Wien, 1798

Meister: Franz Hellmayer

Formschöne, streng klassizistische Ampel. Bauchiger Gefäßkörper, daran drei kantig gegliederte Griffe für die Aufhängung. Die Ketten münden in einen gewöbten Teller mit Ringöse.

Der Teller, der Gefäßkörper, der herausnehmbare Innenring ist jeweils mit der Stadt und Meistermarke gestempelt.

verkauft

Gesamthöhe: 50 cm. Durchmesser am Gefäßkörper: 18 cm.

Gewicht: 1410 gr. (ohne Elektrifizierung)

Neuwirth: S. 52 Nr. 360, S. 254 Nr. 2558