Antiquitäten · Antikes Silber · Kunstgegenstände

Inhaber: Peter Rauch

Kaffee/Teekanne aus Stade, um 1760
(verkauft)

Eines meiner Lieblingsstücke (unverkäuflich)
Erfahren Sie mehr

Paar Kerzenleuchter aus Hameln, um 1760
(verkauft)

Paar kleine Reiseleuchter/Spieltischleuchter

Glogau in Schlesien, um 1770

Meister: Johann Heinrich Stoss (erwähnt 1735-1776)

Die zierlichen Leuchter könnten für die Reise gedient haben aber auch in einem Ensemble zu einem Spieltisch gehört haben. Der gewölbte Fuß ist passig geschweift und durch schräg verlaufende Züge gegliedert. Schaft mit scheibenförmigen Baluster, daran zylindrische Einstecktülle.

Gestempelt am Fußrand mit der Stadt- und Meistermarke.

Höhe: 13 cm, Gewicht: zus. 205 gr.

verkauft

Lit: Erwin Hintze, Schlesische Goldschmiede Seite 20, 21.

Das Meisterzeichen von Johann Heinrich Stoss ist bisher nicht bekannt. Aufgrund der Initialen kommt nur dieser Meister in Betracht.

Schön gearbeitet und aufgrund der zierlichen Größe wie auch seiner Provenienz sehr selten.

 

Kontakt

Telefon: 06421-9713411     Handy: 0170-7302474     email: Peter-PeterRauch@t-online.de    zum Kontaktformular

Peter Rauch  Hedwig-Jahnow-Straße 81   35037 Marburg